Lade Veranstaltungen

« All Events

TEIDE-Überscheitung der Calderawand

23.01.2018 von 8:00 bis ca. 17:00

| 59€
wandern-teide-nationalpark
Laufzeit: ca. 6,5 Stunden
Höhenmeter: ca. 400 m ↑ 600 m ↓
Strecke: ca. 15 km
Forderung: mittel, Kondition ist erforderlich
Kosten: 59 € inklusive Transfer und Picknick
Uhrzeit: Abholung am Hotel nach Vereinbarung

NEUE TOUR – Wandern auf dem Caldera-Rand

Es ist eine Tour für Liebhaber der Mondlandschaft.

Der Teide-Nationalpark ist im Wesentlichen ein enormer Kraterkessel in einer Höhenlage von 2000m und wirkt wie ein riesiges Amphitheater mit einem Durchmesser von über 17 km. Beeindruckend sind die Felswände, die die Arena einrahmen. Sie ragen bis zu 2715 m (Guajara) in die Höhe. Wir werden auf dem Kesselrand Richtung Westen wandern.  Unerwartet bequem ist der Weg. Er führt uns stetig bergauf und bergab. Immer wieder muß man Stehen bleiben, um die Stille, das besondere Licht am Morgen, die Stimmung auf sich wirken zu lassen. Erstaunlich ist, daß sich auch hier Pflanzen und Tiere behaupten können. Die Ausblicke sind abwechslungsreich: Wir überblicken die gewaltige Caldera, sie liegt uns zu Füßen, der Teide ist allgegenwärtig und es gibt immer wieder Ausblicke zur Küste hinunter und zu den Nachbarinseln hinüber.

Schließlich führt uns ein in Serpentinen verlaufender Weg vom Sattel des Guajara in den Caldera-Grund.

Es ist eine ehrfürchtige Kulisse, die uns immer wieder beeindruckt.

 

Details

Datum:
23.01.2018
Zeit:
8:00 bis ca. 17:00
Eintritt:
59€
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Sylvia Nockemann
Telefon:
+34 600 56 26 23
E-Mail:
wandern@wanderjule.com
Webseite:
http://www.wanderjule.com

Veranstaltungsort

Teide-Nationalpark
Teide-Nationalpark
Orotava, Santa Cruz de Tenerife Spanien
+ Google Karte
Wanderjule auf Facebook