Lade Veranstaltungen

« All Events

Mascaschlucht

26. Juni 2021 von 8:00 bis ca. 17:30

| 55€
mascaschlucht-bergauf
reine Gehzeit:ca. 6 Stunden
Höhenmeter:ca. 600 m ↓↓
Strecke:ca. 10 km
Forderung:mittel – anspruchsvoll, Trittsicherheit & Kondition erforderlich
Kosten:55 € inklusive Transfer., Picknick
Uhrzeit:Abholung am Hotel nach Vereinbarung

Wir starten im malerischen Bergdorf Masca.

Wir wandern durch die wilde und beeindruckende Schlucht. Inmitten der hohen Steilwände windet sich das Bachbett, grün bewachsen, bis hinab zum Meer. Immer wieder müssen wir verweilen, um diese Wildheit der Landschaft auf uns wirken zu lassen. Immer wieder queren wir das Bachbett im Grund der Mascaschlucht, wandern mal links, mal rechts oberhalb des Masca-Bachlaufes entlang. Unglaublich, wie Erosionskräfte über Jahrmillionen diese Schlucht geschaffen haben. Unglaublich auch, dass der Weg durch die Schlucht mal „täglich Brot“ für die Einheimischen gewesen ist und Lebensgrundlage war. Was steckt dahinter?

Und wo ist das Meer?

Erst im letzten Moment öffnet sich die Schlucht und gibt den Blick auf den Atlantik frei. Eine Rast am Atlantik zu Füssen der „Giganten“ haben wir uns verdient. Über 500 m sind die steilen Felswände hoch und ragen senkrecht aus dem Meer empor. Genau gegenüber liegt die „kleine“ Schwester La Gomera.Was für eine Kulisse für eine Verschnaufpause an der Playa von Masca. Riesige rund gewaschene Steine und schwarzer Glitzersand sind unsere Sitzkissen während der Rast.

Und dann geht es zurück – bergauf. Es ist derselbe Weg und doch scheint es ein anderer zu sein. Während wir bei der Tour bergab, mehr auf den Weg geschaut haben, können wir uns jetzt beim Bergauf gehen die Zeit nehmen, nochmal die klammartige Schlucht auf uns wirken zu lassen. Gerade am Nachmittag ist es lohnenswert. Die Lichtspiele sind faszinierend, wenn die Sonne tiefer steht, scheint alles in ein goldenes Licht getaucht zu sein.

Oben, in Masca angekommen, haben wir uns eine Einkehr redlich verdient.

Ein ehrlicher und lieb gemeinter Hinweis:

In den vergangenen 3 Jahren wurde der Weg durch die Mascaschlucht verändert. Die Wege sind breiter. Die Wegführung ist eine andere. Die Massnahmen hat man unternommen, um das Wandern durch die Schlucht sicherer zu machen und das Unfallrisiko zu minimieren. Wir möchten ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Tour durch die Mascaschlucht trotzdem anspruchsvoll bleibt und u.a. eine gute Kondition erfordert. Dies ist zum einem durch den Höhenunterschied auf relativ kurzer Strecke und die einseitige Belastung zu erklären. Zunächst führt der Weg fast ausschliesslich bergab und dann fast ausschliesslich bergauf.

Eine Abholung mit dem Boot ist derzeit aufgrund einer behördlichen Anordung nicht möglich.

Solltet Ihr unsicher sein, ob die Tour etwas für Euch ist, fragt uns einfach via Email, WhatsApp-Nachricht oder ruft einfach an.

 

Details

Datum:
26. Juni 2021
Zeit:
8:00 bis ca. 17:30
Eintritt:
55€
Wandergebiet:
,

Anmeldung

Telefon:
+34600562623
WhatsApp:
E-Mail:
info@wanderjule.com