Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Icod del Alto – urpsrünglicher Norden von Teneriffa

15. Juli 2022 von 9:00 bis ca. 16:30

55€
Wandern in Teneriffa Nord
Gehzeit: ca. 4 Stunden
Höhenmeter: ca. 350 ↑ 400 m ↓
Strecke: ca. 11 km
Forderung: mittel
Kosten: 55 € inklusive Transfer und Picknick
Uhrzeit: Abholung am Hotel nach Vereinbarung

Diese Wanderung im Nordern ist ein Ausflug in eine für den Wanderer nahezu unbekannte Region des Nordens der Insel: üppig grün und bunt, uralte Kiefern, urige Pfade, blühende Gärten, Rebstöcke, Feigen- und Obstbäume…… Kurzweilig ist die Fahrt vom Süden zum Ausgangspunkt der Tour. So bleibt viel Zeit zum Wandern und Geniessen.

Lernen Sie Land & Leute kennen.

Die Wanderung überrascht mit viel Abwechslung. Sie bietet Kieferwald. Wir durchwandern die Fayal-Brezal-Zone, streifen Blumenwiesen, Terrassenkulturen und entdecken kleine Dörfer und Erholungsoasen der Einheimischen. Der Teide erscheint mächtig nahe. Traumhafte Ausblicke bis hinunter an die Küste dürfen nicht fehlen. Touristische Zonen liegen weit entfernt.

Eine Einkehr bei Marie rundet unsere Wanderung ab. Marie ist eine begnadete Köchin. Hier sollte man unbedingt den „Cherne salado“ (Stockfisch) und das „Conejo“ (Kaninchen) probieren.

Damit Ihr Lust bekommt auf diese Tour und auf das Wandern in kleinen Gruppen fügen wir Euch noch ein paar Bilder an:

wandern teneriffa nord

 

 

Details

Datum:
15. Juli 2022
Zeit:
9:00 bis ca. 16:30
Eintritt:
55€
Wandergebiet:

Anmeldung

Telefon:
+34600562623
WhatsApp:
E-Mail:
info@wanderjule.com